Presse- meldung

17|12|18


Kontakt Presse/PR:

Claudia Bauer
T +43 (0)664 2112077
c.bauer@akbild.ac.at


zurück

GEMÄLDEGALERIE, KUPFERSTICHKABINETT UND GLYPTOTHEK DER AKADEMIE DER BILDENDEN KÜNSTE WIEN
Ausstellungsvorschau 2019

Text-Downloads:

Ausstellungsvorschau des Jahres 2019:
Ausstellungsvorschau Deutsch

Upcoming Exhibitions 2019:
Preview English

Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste zu Gast im Theatermuseum
Präsentation der Schausammlung

Anmerkungen zu den Pressefotos:

Die Bilder werden für Pressezwecke honorarfrei zur Verfügung gestellt:

Von Hexen, Meerwundern und der Apokalypse

Albrecht Dürer (1471–1528): Das Meerwunder, um 1498, Kupferstich © Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien, Inv.-Nr. DG-382

Bosch & Legat

Maria Legat (geb. 1980): Haupt- und Nebenstrang oder Und zur Lage der Welt XX, Detail, 2017/18, Mischtechniken auf vorgeleimtem Leinen (Foto: Sandra Kosel)

Carte blanche für Anna Reisenbichler

Gertrude Cornélie Marie de Pélichy (1743–1825): Frauenkopf, 1770, Kreide und Rötel auf Papier © Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien, Inv.-Nr. HZ-3843

Aus dem Stegreif

Lodovico Ottavio Burnacini (1636–1707): Pantalone, Arlecchino und Capitano, Theatermuseum, Sammlung der Handzeichnungen, Fotomontage
© Theatermuseum

Aus dem Stegreif

Jan Miel (1599–1664): Tanz in der Trattoria, um 1650, Öl auf Leinwand © Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

Bosch & Kühn

Susanne Kühn (geb. 1969): Beastville, Detail, 2018, Mischtechnik auf Leinwand (c) Bildrecht Wien, 2019

Rembrandt zum 350. Todestag

Rembrandt Harmensz. van Rijn (1606–1669): Selbstbildnis zeichnend mit Saskia, 1636, Radierung © Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien, Inv.-Nr. DG-6770

Goldene Zeiten

Nicolaes Maes (1634–1693): Bildnis eines Jungen als Adonis, um 1670, Öl auf Leinwand © Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

Bosch & Banisadr

Ali Banisadr (geb. 1976): We Work in Shadows, 2017, Öl auf Leinwand © Ali Banisadr und Blain|Southern, London/Berlin und Sperone Westwater, New York

Joseph Anton Kochs Zeichnungen zu Dantes Göttlicher Komödie

Joseph Anton Koch (1768–1839): Luzifer in der Mitte der Hölle. Judas, Brutus, Cassius, um 1803, Illustration zu Dante: Göttliche Komödie, Hölle, 24. Gesang, Feder über Bleistift © Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien, Inv.-Nr. HZ-6537

Bosch & Pitié

Agathe Pitié (geb. 1986): Apokalypse, 2010, Zeichnung auf Papier mit Tusche, Gold und Aquarell © Agathe Pitié