Programm-
übersicht

2013


Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
Juli-August 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Jänner 2013
zurück

Termine und Veranstaltungen im DEZEMBER 2013

Alle Angaben beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien.


01.12.2013 | 10.30 Uhr

Führung am Sonntag

Das Weltgerichtstriptychon des Hieronymus Bosch

mit Mag. Angelina Piatti

aktuelle Termine


07.12.2013 | 14.30 Uhr

WEIHNACHTSWERKSTATT 2013

GESCHENKE SELBSTGEMACHT.
Malen und basteln nach berühmten Meistern

für Kinder ab 6 Jahren

mit Stephanie Sentall

mehr lesen

Anmeldung unter +43 (0)1 58816 2201 oder gemgal@akbild.ac.at.


08.12.2013 | 10.30 Uhr

Führung am Sonntag

Bosch, Tizian, Rubens, Rembrandt. Die Sammlung im Überblick

mit Mag. Magdalena Ölzant

aktuelle Termine


10.12.2013 | bis 17.00 Uhr

Verkürzte Öffnungszeiten

Am Dienstag, den 10. Dezember 2013 schließt die Gemäldegalerie ihre Tore ausnahmsweise bereits um 17.00 Uhr.
Wir bitten um Ihr Verständnis!


14.12.2013 | 14.30 Uhr

WEIHNACHTSWERKSTATT 2013

GESCHENKE SELBSTGEMACHT.
Malen und basteln nach berühmten Meistern

für Kinder ab 6 Jahren

mit Stephanie Sentall

mehr lesen

Anmeldung unter +43 (0)1 58816 2201 oder gemgal@akbild.ac.at.


15.12.2013 | 10.30 Uhr

Führung am Sonntag

Das Weltgerichtstriptychon des Hieronymus Bosch

mit Mag. Manuel Kreiner

aktuelle Termine


21.12.2013 | 14.30 Uhr

WEIHNACHTSWERKSTATT 2013

GESCHENKE SELBSTGEMACHT.
Malen und basteln nach berühmten Meistern

für Kinder ab 6 Jahren

mit Stephanie Sentall

mehr lesen

Anmeldung unter +43 (0)1 58816 2201 oder gemgal@akbild.ac.at.


22.12.2013 | 10.30 Uhr

Führung am Sonntag

Bosch, Tizian, Rubens, Rembrandt. Die Sammlung im Überblick

mit Mag. Emmi Franke

aktuelle Termine


29.12.2013 | 10.30 Uhr

Führung am Sonntag

Das Weltgerichtstriptychon des Hieronymus Bosch

mit MMag. Claudia Baumann

aktuelle Termine

bis 19.01.2014

Ausstellung

BILDER AUS STEIN.
Rare Objekte aus fünf Jahrhunderten


Mosaik-Scagliola-Arbeiten, Ölgemälde auf (Gips-)Marmor oder abgenommene Wandmalereifragmente. Es sind durchaus ungewöhnliche Objekte für eine Pinakothek, welche die Gemäldegalerie aus ihren reichen
Depotbeständen holt und in einem abwechslungsreichen
Ausstellungsparcours durch die ständige
Schausammlung dem Publikum präsentiert.

mehr lesen